Knappe Niederlage für 1. Herrenmannschaft

Kreisliga

SV Remse 4 – SSV Lichtenstein 9:6

Lichtenstein musste in Remse antreten. Nach den Doppeln gingen die Gastgeber mit 2:1 in Führung. Schubert/Braune konnten gegen das erste Doppel der Gastgeber gut mithalten, mussten sich aber im fünften Satz mit 11:13 geschlagen geben. Das Doppel Eckstein/Meißner setzte sich klar mit 3:0 durch. Ebenso klar ging das dritte Doppel für Lichtenstein verloren.
Die erste Runde der Einzelspiele war ausgeglichen. Je 3 Punkte konnten sich beide Mannschaften erspielen. Damit gingen die Gastgeber mit 5:4 in Führung.
In der zweiten Runde der Einzelspiele konnte Lichtenstein im vorderen Paarkreuz beide Spiele gewinnen und brachte somit Lichtenstein mit 6:5 in Führung. Doch die letzten 4 Begegnungen spielten die Gastgeber besser und gewannen diese. Damit stand das Endresultat von 9:6 zu Gunsten von Remse fest und Lichtenstein konnte nichts Zählbares mitnehmen.

Hier das Spielformular

Schreibe einen Kommentar

vier × fünf =

Menü schließen