Keine Chance für Herrenmannschaft

Punktspiel Kreisliga

SSV St. Egidien – SSV Lichtenstein 13:2

Lichtenstein musste beim Tabellenzweiten in St. Egidien antreten. Von der Papierform her war da sicherlich nicht viel zu holen. Aber wir wollen ja nicht gleich den Kopf in den Sand stecken.
Nach den Doppelspielen lagen wir mit 1:2 hinten. Nur Eckstein/Meißner konnten punkten.
In den Einzelspielen waren die Gastgeber überlegen. Sie bauten ihren Vorsprung kontinuierlich bis auf 9:1 aus. Damit war die Begegnung entschieden. Ullrich Meißner konnte sein zweites Einzel gewinnen, hat aber nur zu einer Resultatsverbesserung beigetragen. Am Ende war es dann eine 13:2 Niederlage die sicherlich etwas zu hoch ausgefallen ist.

Schreibe einen Kommentar

2 × fünf =

Menü schließen