1. Herren und 1. Schüler können an diesem WE punkten

Punktspielergebnisse vom WE 26./27.10.2019

Kreisliga: SSV Lichtenstein – TSV Germ. Werdau 2 10:5

Lichtenstein hatte in diesem Punktspiel den Tabellennachbarn aus Werdau zu Gast. Nach den Doppeln gingen die Gäste mit 2:1 in Führung. Das Doppel Eckstein/Meißner konnte für Lichtenstein punkten.
Die erste Runde der Einzelbegegnungen war ausgeglichen. Je 3 Spiele gewannen beide Teams. Für Lichtenstein punktete Walter Eckstein, Ullrich Meißner und Thomas Feustel. Damit gingen die Gäste aus Werdau mit 5:4 in Führung.
Die zweite Runde der Einzelbegegnungen konnte Lichtenstein richtig überzeugen. Alle Begegnungen konnten gewonnen werden und brachten somit den zweiten Saisonsieg und damit wichtige 2 Punkte.
Hier der Spielbericht

1. Kreisklasse ost: TUS 1981 Hohenstein-E. 2 – SSV Lichtenstein 2 14:0

Auch in dieser Begegnung waren die Gastgeber überlegen und ließen den Gästen aus Lichtenstein keine Chance.
Hier das Spielformular

Schülerkreisklasse ost: SSV Lichtenstein 2 – SV Remse 0:10

Die Schüler aus Remse waren die bessere Mannschaft und ließen den Lichtensteinern der 2. Mannschaft kaum eine Chance. Lediglich Manjet Doan hatte die Chance auf einen Punktgewinn, verlor aber seine Begegnung knapp mit 3:2 Sätzen.
Hier das Spielformular

Schülerkreisklasse ost: SSV Lichtenstein – SV Remse 6:4

Eine ausgeglichene Begegnung bei der Lichtenstein das bessere Ende hatte. Alle Lichtensteiner(innen) konnten punkten. Den Siegpunkt konnte die an diesem Tag beste Spielerin Hannah Friedrich machen.
Hier das Spielformular

Schreibe einen Kommentar

7 + acht =

Menü schließen